Gesellschaft / Kursdetails

G10103 Wanderung zur Porta-Claudia in Scharnitz

Beginn Sa., 25.05.2019, 10:00 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christian Scheffler
Bitte mitbringen: Passende Kleidung (Regenschutz, Schuhwerk), Brotzeit und Getränk

Ist Ihnen auf der Fahrt nach Scharnitz der Mauerrest der Festungsanlage aus dem 18. Jahrhundert aufgefallen? Interessiert Sie, was dort damals geschah? Dann machen Sie sich mit mir auf Spurensuche.
Wir wandern von der Isarbrücke Scharnitz zur Porta-Claudia. Die Wanderung führt uns durch die "Teufelsküche" zum "Vorwerk" und von dort zu den höher gelegenen Teilen der Anlage.
Je höher wir hinaufkommen, desto besser ist die Anlage erhalten. Sie erfahren Wissenswertes über diese Festungsanlage und die geschichtlichen Hintergründe und Zusammenhänge der damaligen Zeit. Insgesamt ist es eine leichte Bergwanderung durch bewaldetes Gebiet, bei der eine kleine Brotzeit nicht fehlen darf.
Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich, denn wir sind in Österreich!
Dauer: ca. 4,5 Std.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
25.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Porta Claudia (Isarbrücke) vor Scharnitz