Gesellschaft / Kursdetails

H10404 Elektromobilität und alternative Antriebe

Beginn Fr., 29.11.2019, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Gebhardt

In Zeiten von Klimakrise, Abgasskandal und Fridays for Future ist das Thema Elektromobilität und alternative Antriebe in aller Munde, aber können wir bereits fundiert dabei mitreden?
Hört beim (Verbrennungs-) Auto der Spaß auf? Was ist dran an den Mythen Pro und Contra elektrischer Mobilität? Welche Alternativen zum Elektroantrieb gibt es heute und in Zukunft?

Der Murnauer Thomas Gebhart kann in seinem Workshop dazu beitragen, die wesentlichen Themen alternativer Antriebe zu verstehen. Los geht es mit wesentlichen technische Grundlagen:
Was versteht man unter einem elektrisch betriebenen Fahrzeug? Welche Unterschiede gibt es zum konventionellen Auto? Welche elektrischen Antriebskonzepte gibt es? Wie funktionieren die wesentlichen Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs? Welche Technologien sind gemeint, wenn "technologieoffen" alternative Antriebe entwickelt werden sollen?

Zudem werden praxisnahe Fragen beantwortet, mit Zeit für weitere persönliche Fragen:
Welche alternativ angetriebenen Fahrzeuge gibt es derzeit? Welches Fahrzeug macht für mich Sinn und wie kann ich die richtige Wahl treffen? Wie funktioniert das mit dem Laden bzw. Tanken? Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz aus? Welches Zubehör gehört dazu und welche Apps sind hilfreich? Wo kann man sich am besten informieren? Welche Alternativen gibt es zum Kauf?

In Kooperation mit der vhs Murnau




Kursort

vhs Murnau, Kurszentrum Kemmelpark


82418 Murnau

Termine

Datum
29.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
vhs Murnau, Kurszentrum Kemmelpark