Gesellschaft / Kursdetails

G10300 Behinderung und Rechtsfragen

Beginn Mi., 20.02.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Anmeldeschluss 18.02.2019
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jürgen Greß

Erbrecht für Familien mit Kindern mit Behinderung - das "Behindertentestament"

Vorstellung des Sinns und Zwecks eines Behindertentestaments, nämlich Sicherstellung der Versorgung und Absicherung des behinderten Familienangehörigen und Schutz des Familienvermögens vor dem Zugriff des Staates.
Was ist bei der Erstellung eines Behindertentestaments zu beachten?
Die wichtigsten Regelungen. Die schlimmsten Fehler.
Rechtsanwalt Jürgen Greß berät seit 20 Jahren Eltern mit behinderten Angehörigen und Menschen mit Behinderung. Er gibt wertvolle Tipps und beantwortet nach dem Vortrag Ihre Fragen.
Anmeldung erforderlich.

Eine Veranstaltung der vhs Murnau in Kooperation mit dem Elternbeirat der Christophorusschule Farchant und der vhs Garmisch-Partenkirchen.

Für Eltern mit Kindern an der Christophorusschule: Eintritt frei




Kursort

Farchant, Christophorus-Schule - Aula

Partenkirchnerstraße 36
82490 Farchant

Termine

Datum
20.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Partenkirchnerstraße 36, Farchant, Christophorus-Schule - Aula