Quelle: www.freepik.com

Fachbereich Integration/Deutsch


Welche Deutsch-Kurse gibt es an der vhs und was sind die Unterschiede?

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über unser umfangreiches Kursangebot.

*********************************************************************************************************************************
Integrations- und Berufssprachkurse
Die Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V. ist seit 2005 vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als Integrationskursträger zugelassen, seit 2017 auch als Träger von Berufssprachkursen.

Lernziel des Integrationskurses sind Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1.
Lernziel der Berufssprachkurse sind Deutschkenntnisse je nach Kursausrichtung, z. B. auf Niveau B2.
Die Kurse sind sehr intensiv und finden in der Regel 3 bis 4 Tage pro Woche statt, die Kurslaufzeit beträgt ca. ein Jahr.

Wir führen regelmäßig die obligatorischen Einstufungstests und Beratungsgespräche durch und starten bedarfsorientiert Integrations- bzw. Berufssprachkurse mit abschließenden Zertifikatsprüfungen bei uns vor Ort.

Teilnahmeberechtigt sind Sie
• per Bewilligungsbescheid vom BAMF
• per Verpflichtung vom Jobcenter oder Ausländeramt

Je nach Ihrer individuellen Einkommenssituation ist der Kurs für Sie kostenfrei oder Sie sind zu einem Kostenbeitrag pro Unterrichtseinheit verpflichtet. In Ausnahmefällen und bei freien Plätzen können auch Selbstzahler, die unabhängig von staatlicher Förderung sind, an den Integrationskursen teilnehmen.
Bitte nehmen Sie bei Interesse frühzeitig Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Allgemeine Informationen zu den Kursformaten in vielen Sprachen finden Sie auf der Homepage des BAMF:
Zum Integrationskurs hier klicken.       Zum Berufssprachkurs hier klicken.

*********************************************************************************************************************************

Alphabetisierungskurse
Für alle, die das Lesen und Schreiben erlernen oder verbessern wollen, bieten wir sog. Alphabetisierungskurse an.
Wenn das lateinische Schriftsystem, also die Grundlage unseres deutschen Alphabets, erst erlernt werden muss, sind Alphabetisierungskurse unerlässlich. Denn das Beherrschen des deutschen Alphabets ist die Voraussetzung für den erfolgreichen Besuch eines Deutschkurses.

Die Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V. ist seit 2015 Kursträger der Förderprogramme
• "Alpha+ besser lesen und schreiben" des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
• "Alpha Asyl" des Bayerischen Staatsministeriums für Inneres und Integration

Aufgrund der staatlichen Förderung sind die Kurse für die Teilnehmenden gebührenfrei.
Bitte sprechen Sie uns bei Interesse frühzeitig an, wir beraten Sie gerne.

*********************************************************************************************************************************

Offene vhs-Kurse Deutsch, unsere sog. Standardkurse
Für alle, die unabhängig von bestimmten Fördervoraussetzungen und auf eigene Kosten Deutsch lernen möchten, sind unsere Deutschkurse auf unterschiedlichen Niveaustufen, die in der Regel 2x wöchentlich stattfinden, geeignet. Unsere Kurse starten 2x jährlich, in der Regel im März und im September eines Jahres. Bitte beachten Sie die Anmeldezeiten zu Jahresbeginn bzw. im Herbst und melden Sie sich rechtzeitig an. Die aktuellen Kurse finden Sie hier auf der Homepage: Kursprogramm Deutsch

Sollten Sie schon Vorkenntnisse haben, bitten wir Sie vor Anmeldung einen Online-Einstufungstest zu machen und das Ergebnis an uns zu mailen.
Sie beginnen mit dem Test auf NIveaustufe A1.1 und machen so lange weiter, bis der Name des Tests und Ihr Ergebnis übereinstimmen.
Zum Online-Einstufungstest Deutsch hier klicken.

*********************************************************************************************************************************
 

 


Zurück